FLARM-Antennen


SuperFant

0.5 oder 1m Kabelänge

39 Euro

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Image description

SuperFant (Direktmontage auf dem FLARM)

39 Euro

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Image description

FAnt

0.5 oder 1m Kabelänge

39 Euro

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Image description

  • Abweichende Kabellänge: 6 Euro Aufpreis (bis maximal 3 Meter).
  • Desweiteren kann auf Wunsch eine Trennstelle in das Antennenkabel integriert werden bestehend aus einer MCX-Buchse und einem MCX-Stecker. Hiermit die Haube ohne Lösung des Antennensteckers am FLARM selbst bei einer Montage der Antenne der Haube abgenommen werden. Aufpreis in diesem Falle 21 Euro.

Wichtig: Um eine optimale Funktion zu erreichen bitte die Installationshinweise beachten!

Bestellung


Die Bestellung erfolgt über E-Mail an WebMaster@GliderDesignParts.de. Nach Bestelleingang wird Ihnen eine Bestellbestätigung einschliesslich Rechnung zugesendet. Die Bezahlung erfolgt über Vorkasse - Wahlweise mit Überweisung oder PayPal. Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang

Bei der Bestellung bitte folgende Informationen angeben:

  • Antennentyp (SuperFAnt, SuperFAnt (Direktmontage), FAnt)
  • Kabellänge (Default 1 m)
  • Trennstelle in der Antennenleitung?
  • Lieferadresse

Anmerkungen


Anmerkung I: Antenne ist ausgelegt auf eine Frequenz von 868.6 MHz und damit für die Verwendung in Europa konfiguriert. Falls eine Verwendung in anderen Ländern bzw. Kontinenten geplant ist (z.B. USA, Neuseeland, Australien) bitte bei der Bestellung mit angeben - es erfolgt dann eine Anpassung der Frequenz.



Image description

Anmerkung II: Alle Antennen werden mit einem Antennenanalysator vermessen. Dabei erfolgt die genaue Abstimmung auf die gewünschte Frequenz und die Minimierung des Stehwellenverhältnisses. Im Bild ist der verwendete Analysator gezeigt.



Anmerkung III: Um die maximale Reichweite des FLARMs nutzen zu können, sollte es entsprechend konfiguriert werden ( Details zu flarmcfg.txt und Data Port Specifications):

// Maximum range to 20 km
$PFLAC,S,RANGE,20000



Anmerkungen IV zur Installation des SMA-Steckers: Je nach FLARM-Typ verschwindet die Überwurfmutter nahezu vollständig im Gehäuse des FLARM. Zur Montage folgende Tipps, Auswahl je nach Platzverhältnissen:

  • Verwendung einer Feinmechanikerzange mit sehr schmalen Backen
  • Verwendung eines / zweier Schraubenzieher, mit denen die Überwurfmutter von oben fixiert wird und dann das Gehäuse des FLARM um die Mutter gedreht wird
  • Verkleben der Überwurfmutter und des restlichen Steckers mit einem Klebeband. Bitte keinen Schraubensicherungslack oder Locktide verwenden - es besteht die Gefahr, das man den Stecker später nicht mehr vom FLARM lösen kann
  • Verwendung einer SMA-Verlägerung